. . Agentur für christliche Kultur

Das Christentum - Europas Erbe, Europas Zukunft



Vortrag in Oschersleben In seinem Vortrag weist Michael Ragg auf die tiefgehende und inzwischen weithin unbekannte Prägung Europa durch das Christentum hin. An eingängigen Beispielen erläuterte er, wie fundamental Person und Botschaft Jesu Christi die antike Welt zum Guten verändert hat und wie sich nur auf der Grundlage von Bibel und Kirche die Bildung breiter Volksschichten, Wissenschaft und Technik, das Gesundheitswesen, der Rechtsstaat, die Rechte von Frauen und Kindern, vor allem aber der Schutz des menschlichen Lebens entwickeln konnten.

Der Referent ruft dazu auf, an einer Gesellschaft zu bauen, die immer mehr von einer Kultur des Lebens, einer Kultur der Liebe geprägt ist. Nicht in der Europäischen Zentralbank, sondern im christlichen Erbe Europas liegen nach seiner Ansicht die Schätze bereit, um unsere Kultur zu revitalisieren und Europas Zukunft zu meistern.


  • Titelvorschläge
    • Das Christentum – Europas Erbe, Europas Zukunft
    • Was Europa dem Christentum verdankt
    • Europa – Religion über Bord?
  • Anlass
    • Europatag, jährlich am 9. Mai

Zu den nächsten Vortragsterminen