. . Agentur für christliche Kultur

Unsere Angebote

Domspatz-Soiréen

Domspatz-Soiréen: Domspatz-Soirée mit Pater Prof. Dr. Obiora Ike im Kulturzentrum Movimento in München

Unser Leben braucht Gelegenheiten, tiefer über die Welt in und um uns nachzudenken – am besten in stilvollem Rahmen und im Gespräch mit Persönlichkeiten, die spannende Einsichten und Erfahrungen unterhaltsam formulieren können. Eine solche Gelegenheit ist unsere Domspatz-Soirée.

Weitere Informationen

Kirchen-Messe GLORIA

Kirchen-Messe GLORIA: Logo GLORIA 2018

Die von der Messe Augsburg veranstaltete GLORIA ist die größte Fach- und Publikumsmesse für Kirchenbedarf im deutschen Sprachraum. Zu sehen sind dort Produkte zur Ausstattung von Kirchen und Klöstern sowie Angebote für das christliche Leben wie etwa Pilgerreisen, christliche Hotels und Gästehäuser, Einrichtungen der Weiterbildung, kirchliche Banken und Versicherungen, religiöse Kunst, Kerzen, Literatur und vieles mehr.

Für Konzeption, Organisation und Moderation des Bühnenprogramms, das die Angebote der Messestände begleitet, ist seit 2013 die Agentur Ragg´s Domspatz zuständig. Mit einer bunten Premium-Angebot aus Gesprächen, Lesungen und Musik präsentieren wir ein Programm, mit dem sich Glaube und Kirche von ihrer besten Seite zeigen. Ein Besucheranstieg 2016 von vierzig Prozent (!) auf jetzt 4.200 Messebesucher und Bestnoten für das Programm zeigen, dass wir auf einem sehr guten Weg sind.

Weitere Informationen

Berliner November-Gespräche

Berliner November-Gespräche: Winter

Wie kein anderer Monat bietet sich der November an, um über Grundfragen unseres Lebens und Sterbens nachzudenken. Zugleich sind diese Wochen, in denen Lärm und Trubel zurücktreten, eine gute Einstimmung auf die Zeit der Erwartung der Geburt unseres Erlösers. Gemeinsam mit St. Clemens Berlin, dem Exerzitienzentrum der Göttlichen Barmherzigkeit des Vinzentinerordens bieten wir mit den "Novembergesprächen" erstmals ein Exerzitien-Format an, das künftig jedes Jahr Mitte November stattfinden soll. Wir behandeln Themen, die mit den "Letzten Dingen" zu tun haben oder der Vertiefung der Adventszeit dienen.

Weitere Informationen

Rundfunk- und Fernsehmoderation

Rundfunk- und Fernsehmoderation: Mit Nuntius Erzbischof Perisset in der Apostolischen Nuntiatur in Berlin

Seit 1994 wirkt Michael Ragg im christlichen Rundfunk und Fernsehen, vor allem als Gastgeber von Gesprächssendungen auf einer Reihe von Sendern im ganzen deutschen Sprachraum. Von 2004 bis 2009 moderierte er die von ihm entwickelten Fernseh-Formate Spirit und Weitblick. Diese Produktionen für die Päpstliche Stiftung KIRCHE IN NOT liefen auf den christlichen Fernsehsendern K-TV, Bibel TV und EWTN sowie auf diversen Radiosendern. Für Radio Horeb konzipierte und moderierte Ragg das wöchentliche Format Weltkirche aktuell.

2011/2012 entstanden neue TV-Produktionen für K-TV und EWTN. Seit 2015 moderiert Ragg auf EWTN die Serie Auf die Liebe kommt es an mit der Jugend-Psychotherapeutin Christa Meves. Immer wieder werden Domspatz-Soiréen von christlichen Sendern aufgezeichnet. Häufig wird Michael Ragg auch zu Radiovorträgen für die Sendungen Standpunkt oder Lebenshilfe auf Radio Horeb eingeladen.

Viele Sendungen sind im Internet abrufbar. Nachfolgend finden Sie kleine Auswahl. Wir wünschen Ihnen viel Freude und Gewinn beim Anschauen!

Weitere Informationen

Pilger-Studienreisen nach Berlin und Potsdam

Pilger-Studienreisen nach Berlin und Potsdam: Domspatz-Reisende in der Kapelle der Apostolischen Nuntiatur in Berlin

Berlin ist das beliebteste Ziel für Städtereisen in Europa und Pilgern ist längst wieder modern geworden. Dass man beide so verschiedenen Phänomene auch zusammenbringen kann, zeigt unser neues Reiseangebot, die Pilger-Studienreisen ins "katholische Berlin". Unsere Reisen bieten ungewöhnliche Einblicke in das Hautstadtleben, Eindrücke, die einem normalen Touristen versagt bleiben.

Weitere Informationen

Michael Ragg: Vorträge und Moderationen

Michael Ragg: Vorträge und Moderationen : Vortrag beim CVJM München, Januar 2015

Ragg´s Vorträge: lebendig, aktuell, inspirierend - vor allem durch seine ansteckende Freude am Glauben! So beschreibt Sr. Michaela Mayer vom Kloster Brandenburg/Iller ihre Eindrücke. Laden Sie Michael Ragg gerne zu einem Vortrag oder zum Moderieren ein: in Ihre Pfarrei oder Gemeinschaft, zur Ansprache im Lobpreisgottesdienst oder zu einer 'Fastenpredigt', auf Ihren Kongress, Jahresversammlung oder eine andere Veranstaltung. Wir helfen gerne auch bei der Öffentlichkeitsarbeit und gehen auf Ihren Themenwunsch ein.

Weitere Informationen

Organisation und Moderation von Veranstaltungen anderer Träger

Organisation und Moderation von Veranstaltungen anderer Träger: Deutschland pro Papa 2010 München Odeonsplatz - Weihbischof em. Dr. Franz Dietl und Michael Ragg

Ragg´s Domspatz konzipiert und organisiert auch Veranstaltungen anderer Träger, wenn diese zur Entfaltung christlicher Kultur beitragen. Aktuell gestalten und organisieren wir im Auftrag der MESSE AUGSBURG das Rahmenprogramm für die Kirchen-Messe GLORIA vom 7.-9. November 2013 in der Schwabenhalle Augsburg.

Michael Ragg wird als erfahrener und geschätzter Radio-, Fernseh- und Veranstaltungsmoderator häufig für Moderationen angefragt. Zuletzt leitete bzw. moderierte er zum Beispiel:

  • die erste Kundgebung Deutschland pro Papa mit zweitausend Teilnehmern auf dem Münchner Odeonsplatz (2010 - s. Foto mit Weihbischof em. Dr. Franz Dietl)
  • ein Podium des YOUCAT-Instituts auf dem 98. Deutscher Katholikentag 2012 in Mannheim mit dem Bischof von Augsburg, Dr. Konrad Zdarsa,
  • die 1. Christa-Meves-Familientage 2013 im Kloster Brandenburg
  • einen Ägypten-Abend der Seelsorgeeinheit Hohenfels am 13. Juli 2013 mit Monsignore Joachim Schroedel (Kairo)
  • Mehrere Podien auf der Kirchen-Messe GLORIA 2013 und 2014
  • Ein Podium des Vereins Faire Medien zum Fall Hollemann in München (2015)

Weitere Informationen

Edition Domspatz

Edition Domspatz: Christa Meves, Michael Ragg: Es ist noch nicht zu spät! - Wege in eine lebenswerte Welt

Es ist noch nicht zu spät! - Neue Wege in eine lebenswerte Welt

Von Christa Meves und Michael Ragg ist 2010 ein Buch erschienen, das fast alle aktuellen Zukunftsfragen unserer Gesellschaft auf den Punkt bringt und Lösungen aufzeigt. Mit der Erfahrung aus mehr als vierzig Jahren psychotherapeutischer Praxis analysiert die bekannte Jugend-Psychotherapeutin Phänomene wie Bindungsangst und Geburtenschwund, Amokläufe von Schülern, den Missbrauch in pädagogischen Einrichtungen und Familien, den Anstieg der Depressionen oder den Wellnesskult.

Im Gespräch mit Michael Ragg legt die Beirätin der Agentur "Ragg´s Domspatz" ihre Konzepte für eine glückliche Kindheit, für nachhaltige Familienpolitik, das Miteinander der Geschlechter und andere drängende Aufgaben unserer Gesellschaft vor.

Weitere Informationen