. . Agentur für christliche Kultur

Aufräumen - im Haus und im Leben


Frühling auf Frauenchiemsee - wenn die Natur erwacht wollen wir Ordnung in unser Leben bringenFrühling auf Frauenchiemsee - wenn die Natur erwacht wollen wir Ordnung in unser Leben bringen (Foto: Claudio Josef Schmid, (c) Ragg's Domspatz


Wenn nach dem Winter die Tage wärmer werden, drängt es uns zum Frühjahrsputz, zum Aufräumen, Entrümpeln und neu sortieren. Nicht zufällig gehen wir in diesen Wochen auch durch die Fastenzeit. Auch sie soll ja helfen, dass wir uns – innerlich - neu sortieren, seelischen Ballast abwerfen, uns neu auf Gott ausrichten und zu neuen Höhen aufsteigen können. Was hat das äußerliche mit dem inneren Aufräumen zu tun? Woher kommt der Trend zum Aufräumen und Ordnen, dem sich in den letzten Jahren im Gefolge der Erfolgsautorin Marie Kondo vor allem junge Menschen in der westlichen Welt verschrieben haben?

Michael Ragg, Leiter der 'Agentur für christliche Lebenskultur' Ragg’s Domspatz, Journalist und Publizist, gibt Anregungen für einen Frühjahrsputz für Leib und Seele. Auch praktische Fragen wie das Ausräumen der Wohnung verstorbener Angehöriger, der Umgang mit Erinnerungsstücken oder die Ordnung auf Schreibtisch und im Bücherregal kommen nicht zu kurz. Schließlich zeigt der Referent auf, warum „aufgeräumt leben“ zu einem christlichen Lebensstil gehört und „Leben in Fülle“ erst möglich macht.

Das Thema passt besonders in der Fastenzeit im Frühjahr, demnächst also vom 2.3.-8.4.2022, aber auch in den Herbst.


Aktuelle Vortragstermine
Stimmen von Zuschauern, Hörern, Teilnehmern


Vorträge und Veranstaltungen

Vortrag im Campus Müngersdorf, Köln (2019)Vortrag im Campus Müngersdorf, Köln (2019)

Anfragen

Ragg`s Domspatz GbR
Agentur für christliche Kultur
Inhaber: Michael und Vivian Ragg
Telefon: 0 83 86 / 3 26 08 95
Mobil: 01 73 / 5 62 16 20
E-Post: