. . Agentur für christliche Kultur

Rückkehr der Familienwerte?


Die traditionelle Familie steht wieder hoch im Kurs. Ändert sich gerade unbemerkt der Zeitgeist?Die traditionelle Familie steht wieder hoch im Kurs. Ändert sich gerade unbemerkt der Zeitgeist?

Kaum bemerkt von Politik, Medien und Kirche deutet sich ein Umdenken vieler Menschen an, wenn es um Fragen der Familie und des Lebensschutzes geht. Schon seit der Jahrtausendwende halten Ehen immer länger und werden seltener geschieden. Kritische Berichte über das Leid von Scheidungskindern oder die Probleme von Patchwork-Familien häufen sich. Auch beim Sexualverhalten junger Menschen und bei der Einstellung zum Lebensschutz zeigen sich erstaunliche Trends.

„Die nächste große Zeitgeistwelle“ sagt Zeitgeistforscherin Kirstine Fratz, „werden neue Ideen von Stabilisierung sein. Es kündigt sich eine Welle an, die wir die „konservative Avantgarde“ nennen.

Michael Ragg zeigt überraschende und zu Unrecht ignorierte Trends der letzten beiden Jahrzehnte auf. Mit den Zuhörern denkt er darüber nach, was das zunehmende Bedürfnis nach Stabilität und Orientierung für die Vermittlung des Glaubens und die Zukunft der Kirche bedeutet.


• Am 15.5.2022 ist Internationaler Tag der Familie



Vorträge und Veranstaltungen

Vortrag in Lustenau, Österreich, 2021

Anfragen

Ragg`s Domspatz GbR
Agentur für christliche Kultur
Inhaber: Michael und Vivian Ragg
Telefon: 0 83 86 / 3 26 08 95
Mobil: 01 73 / 5 62 16 20
E-Post: