. . Agentur für christliche Kultur

Grüß Gott, herzlich willkommen!

Ragg`s Domspatz fördert christliche Kultur durch eigene
Veranstaltungen und Publikationen. Wir unterstützen außerdem
Wert-volle Persönlichkeiten, Medien, Initiativen oder Unternehmen
sowie christliche Pfarreien und Gemeinschaften ...

Erfahren Sie mehr...

Cover Einladungskarte Fahrt zum Marsch für das Leben

Jetzt anmelden: Sonderreise zum Marsch für das Leben 2014 nach Berlin

Nach dem großen Erfolg unserer Wochenendreise zum Marsch für das Leben und den begeisterten Rückmeldungen der Teilnehmer, bieten wir diese Reise vom 19.-21. September 2014 gerne wieder an. Es gibt schon viele Interessenten, so dass wir diesmal von München aus auch mit einem Bus nach Berlin fahren. Selbstverständlich ist auch individuelle Anreise möglich, zumal unser, gleichwohl ruhiges, Hotel direkt am Hauptbahnhof liegt. Auf unserer Reise verbinden Sie die Teilnahme an dieser wichtigen Kundgebung mit inspirierenden Einblicken in das katholische Berlin. Wir besuchen zum Beispiel das neue Kirchen-Café Kreuzberger Himmel und eine katholische Oase, das Institut St. Philipp Neri. Am Sonntag feiern wir die Heilige Messe in der für ihr blühendes Gemeindeleben bekannten Herz-Jesu-Kirche im Prenzlauer Berg. Herzliche Einladung zu einem unvergesslichen Wochenende in Berlin!

Näheres zu unserer Sonderreise


Altabt Gregor Henckel Donnersmarck OCistAltabt Gregor Henckel Donnersmarck OCist Patricia KellyPatricia Kelly Kirchen-Messe GLORIA 2014 vom 23.-25. Oktober

Mit dem Jubelruf "Hosianna" überschrieb die Augsburger Allgemeine (AZ) ihren Bericht über die 13. Kirchen-Messe GLORIA vom 7.-9. November 2013, deren Rahmenprogramm erstmals von unserer Agentur konzipiert wurde (Fotos) . Weiter schreibt die AZ: Mehr Aussteller als bei der Premiere und auch mehr Besucher: Die Kirchenmesse GLORIA, die am Samstag nach drei Tagen zuende gegangen ist, war ... ein Erfolg. Etwas mehr als 3.300 Besucher konnten sich bei 107 Ausstellern aus zwölf Nationen in der Messe Augsburg über aktuelle Trends, sakrale Kunst und vieles mehr infomieren."

Jetzt freuen wir uns auf die GLORIA 2014, deren Rahmenprogramm wir wieder zusammenstellen und organisieren dürfen. Der Altabt von Kloster Heiligenkreuz, Gregor Henckel-Donnersmarck OCist und die Sängerin Patricia Kelly gehören zu den ersten spannenden Persönlichkeiten, die wir für die GLORIA gewinnen konnten.

Berichte, TV-Sendungen und Fotos von der GLORIA 2013


Volles Haus: Elisabeth Lukas und Michael Ragg auf der 25. Domspatz-Soirée 2013 vor 330 Teilnehmern im Festsaal des CVJM in München

Neue Domspatz-Soiréen: Der christliche Salon geht ins vierte Jahr

Längst ist sie etabliert und vielen ein Begriff, weit über München hinaus: die Domspatz-Soirée. Im letzten Jahr durften wir uns gemeinsam mit den inzwischen zahlreichen Stammbesuchern wieder über besondere Höhepunkte freuen: Zur von Radio und Fernsehen aufgezeichneten Soirée mit der großen Psychologin Dr. Elisabeth Lukas strömten 330 Besucher, teils von weither, nach München. Dr. Alexander Kissler stellte sein Buch mit der weltweit ersten Analyse des Pontifikats von Papst Benedikt auf einer Domspatz- Matinée offiziell vor. Auch die mutige Journalistin Birgit Kelle wählte unsere Soirée als Plattform der offiziellen Präsentation ihres ersten Buches. Eine besondere Ehre war der Besuch des Erzbischofs von Rangun/Burma, Charles Maung Bo. Auch in Berlin konnten wir wieder eine gut besuchte Domspatz-Soirée organisieren: Zum Marsch für das Leben bestritten Hedwig Freifrau von Beverfoerde und Alexandra Maria Linder einen denkwürdigen Abend.

In diesem Jahr können Sie sich schon auf drei weitere Soiréen vormerken:
- am 5.Juni in München mit Schwester Raphaela Händler OSB!
- am 20.September in Berlin mit Philip Kiril Prinz von Preußen, Beatrix von Storch und Alexandra Maria Linder
- am 10.Oktober in München mit der voraussichtlichen Europaabgeordneten Beatrix von Storch.


TV-Interview mit Nuntius Perisset TV-Interview mit Nuntius Perisset Ragg´s Domspatz in Radio, Fernsehen und Printmedien

Radio: Der katholische Rundfunksender Radio Horeb interviewte Michael Ragg am 7. März, in seiner Reihe Lebenshilfe. Das Thema der beliebten einstündigen Live-Sendung lautete: Du bist ein Gedanke Gottes! Wozu wir berufen sind und wie wir darauf antworten. Die Resonanz der Zuhörer in und nach der Sendung war ausgesprochen positiv. Die ganze Sendung können Sie übers Internet nachhören. Am Samstag, 24. Mai, 10-11 Uhr, spricht Michael Ragg in derselben Reihe zum Weltgebetstag für die Kirche in China.

Radio GLORIA Schweiz sendet am Sonntag, 6. April, 16:30 Uhr, ein Gespräch von Michael Ragg mit Gabriele Kuby: Sind Geschlecht und Sexualität frei wählbar? lautet das Thema, eine Frage, die vor wenigen Jahren noch allgemein und zurecht als absurd empfunden worden wäre; heute müssen wir allen Ernstes darüber sprechen. Radio GLORIA ist über Astra oder Internet im ganzen deutschen Sprachraum leicht zu empfangen.

Am 22. Februar 2014 erschien ein Interview der katholischen Tageszeitung DIE TAGESPOST mit Michael Ragg über die Pilgerreisen in das katholische Berlin. Warum nicht nach Berlin? lautet die Überschrift - eine Frage, die sich vor allem Pfarreien stellen könnten, wenn sie über neue Ziele für Pfarreifahrten nachdenken.

Weitere Radio- und Fernsehsendungen mit Michael Ragg zum Sehen und Hören.


Hl. Messe in ShenyangHl. Messe in Shenyang Erste Begegnungsreise mit dem katholischen China bereits ausgebucht

Das Bayerische Pilgerbüro bietet vom 18. September bis 1. Oktober 2014 die erste Pilgerreise in das "katholische China" an. Das Besondere an der von Michael Ragg initiierten und geleiteten Reise besteht in den vielfältigen Begegnungen mit kirchlichen Würdenträgern und Gemeinden im städtischen und ländlichen China. Aus erster Hand erfahren die Pilger, warum das Christentum im heutigen China schneller wächst als jemals zuvor in seiner jahrtausendealten Geschichte. Sie nehmen Anteil an einer der gegenwärtig wichtigsten Entwicklungen in der Welt, die auch für die Zukunft des Christentums in Europa von größter Bedeutung ist. Alles Nähere zu dieser bereits ausgebuchten Reise lesen Sie hier.

Sendungen und Artikel von und mit Michael Ragg über das Christentum in China


Prof. Dr. Gertrud FusseneggerProf. Dr. Gertrud Fussenegger Michael Ragg leitet Gertrud-Fussenegger-Gesellschaft

Kinder und Enkel der vor vier Jahren verstorbenen großen Schriftstellerin Gertrud Fussenegger und namhafte Persönlichkeiten des literarischen und politischen Lebens haben in München die Gertrud-Fussenegger-Gesellschaft aus der Taufe gehoben und Michael Ragg zu deren Vorsitzenden gewählt. Zu den Mitwirkenden gehören der frühere Präsident der Bayerischen Akademie der Schönen Künste (2004-2013), Professor Dr. Dieter Borchmeyer, Prof. Dr. Frank-Lothar Kroll, den bekannte Germanist und Schriftsteller Friedrich Denk und der österreichische Vizekanzler a.D. Dr. Erhard Busek.

Prof. Dr. Gertrud Fussenegger ist für viele die bedeutendste katholische Autorin der jüngeren Vergangenheit. Sie war Ehrenmitglied des Österreichischen Schriftstellerverbandes. Zu ihren zahlreichen Auszeichnungen gehört auch das Komturkreuz mit Stern des päpstlichen Silvesterordens. Mit Michael Ragg war die Dichterin seit den Neunzigerjahren eng verbunden. Einige Interviews mit Gertrud Fussenegger finden Sie hier.


Domspatz-Soirée am 5. Juni 2014 in München mit Schwester Raphaela Händler OSB

Domspatz-Soirée am 5. Juni 2014 in München mit Schwester Raphaela Händler OSB: Sr. Raphaela Händler OSB

Mit Hand und Herz: Mein Leben für Afrika

Viele kennen sie von der großen Spendengala Ein Herz für Kinder: Deutschlands bekannteste Ordensfrau, Schwester Raphaela Händler OSB, kommt auf unsere 31. Domspatz-Soirée! "Es gibt Menschen, die sind schon zu Lebzeiten Engel", sagte Oscar-Preisträgerin Helen Mirren, als sie "Mama Raphaela" vor zwei Jahren den Ehrenpreis für ihr Lebenswerk überreichte. Vor einem Millionenpublikum im ZDF bekannte Schwester Raphaela in bewegenden Worten ihren Glauben. Papst Benedikt XVI. ehrte die aus dem Münsterland stammende Missionsschwester und Frauenärztin mit einer Audienz in Rom. Auf unserer Soirée, die wir in Zusammenarbeit mit dem Internationalen Katholischen Missionswerk missio veranstalten, berichtet Schwester Raphaela über ihren Lebensweg und ihre Arbeit in Tansania - und stellt ein Buch über ihr Leben vor, das im April erscheinen wird. Herzliche Einladung!

Weitere Informationen

Burma hofft auf "die Lady"

Burma hofft auf "die Lady": Erzbischof Charles Maung Bo

Erzbischof Charles Maung Bo zu Gast bei unserer 2. Domspatz-Matinée

Viele Augen sind auf Burma gerichtet: Fast sechzig Jahre war das „Goldene Land“ von einer Militärdiktatur weitgehend abgeschottet. Jetzt scheint Burma die Fesseln abzustreifen, die Welt erinnert sich an den Rohstoffreichtum des Landes, Goldgräberstimmung breitet sich aus. Doch noch ist Burmas Weg gefährdet, Gewalt gegen Minderheiten an der Tagesordnung, das Militär steht drohend im Hintergrund. Jetzt sind glaubwürdige Persönlichkeiten gefragt. Einer der wichtigsten Brückenbauer, der katholische Erzbischof von Rangun, Charles Maung Bo, war Gast einer Domspatz-Matinée im „Haus des Stiftens“, zu der die Agentur „Ragg´s Domspatz“ und das Don Bosco Stiftungszentrum eingeladen hatten.

Weitere Informationen

Vorträge mit Michael Ragg

Vorträge mit Michael Ragg: China-Vortrag mit Michael Ragg am 23. Mai 2011

Vortragstermine - Vorschau (in Auswahl)

Das christliche Menschenbild - Quelle neuen Lebens
30.03.2014: Fastenpredigt in Sankt Cosmas und Damian, Erbach-Dellmensingen

Zwölf Sterne auf blauem Grund – Europas christliche Berufung
03.04.2014: GebetshausZentrum, Augsburg
04.04.2014: Hansa-Haus, München
06.04.2014: Kloster Brandenburg/Iller
09.04.2014: Weissach, Vortragssaal Steuerberatung Burr
30.04.2014: Oschersleben bei Magdeburg, Katholische Pfarrei Sankt Marien

Das christliche Menschenbild und seine Gegner
29.04.2014: Katholische Bildungsinitiative Die Arche, Potsdam

Europawahl - Christliches Menschenbild und Europas Wurzeln
09.05.2014: Vortrag zum Europatag im Rahmen der Spätschicht im CVJM München

Gott in China – Christlicher Aufbruch im Reich der Mitte. Zum heutigen Weltgebetstag für die Kirche in China
24.05.: Radio-Gespräch von 10-11 Uhr auf Radio Horeb

Zwölf Sterne auf blauem Grund - Europas christliche Berufung gestern und heute
28.06.2014: Vortrag auf den 2. Christa-Meves-Familientagen im Kloster Brandenburg/Iller

Weitere Informationen

Unsere Angebote

Christliche Kultur, das ist die Art und Weise, wie Christen leben, Ihre Beziehungen pflegen, arbeiten, reisen, ihr ganzes Leben gestalten. Wir sind überzeugt: Christlicher Lebensstil tut uns selbst und der ganzen Gesellschaft gut - wir brauchen mehr davon! Ragg´s Domspatz möchte dazu beitragen, dass Christen ihrem Alltag mehr christliches Profil verleihen, dass suchende Menschen diesen "Way of Life" entdecken. Wir laden Sie ein zum "Leben mit Stil" ...

Weitere Informationen

Michael Ragg

Michael Ragg: Michael Ragg

Michael Ragg ist vielen als Moderator christlicher Radio- und Fernsehsendungen, Organisator der internationalen Kongresse Treffpunkt Weltkirche, als Publizist und Vortragsredner bekannt. Von 1998-2009 amtierte er als Pressesprecher der Päpstlichen Stiftung KIRCHE IN NOT. Seit 2009 leitet er Ragg`s Domspatz, eine Agentur für christliche Kultur.

Weitere Informationen

Beirat von Ragg´s Domspatz

Dr. habil. Elisabeth Lukas
Christa Meves
Daisy Gräfin von Arnim
Angela Jacobi
Alexandra Maria Linder M.A.
Prof. Dr. Rudolf Grulich
Michael Hesemann
Prälat Prof. Dr. Obiora Ike
Ministerpräs. a.D. Prof. Dr. Werner Münch
Prälat Bernhard Schröder
Prof. Dr. Lutz Sperling
Prof. Dr. Paul Williams


Die Domspatz-Soiréen -
Abende mit Sinn und Stil

Domspatz-Soirée mit dem koptischen Generalbischof für Deutschland, Anba Damian

Fotogalerie Domspatz-Soirée
Aktuelle Termine - Unsere Einladungskarte
Weitere Informationen


Kardinal Rainer Maria Woelki, Erzbischof von Berlin

Ich lade Sie herzlich ein, das vielfältige katholische Berlin kennenzulernen! Rainer Maria Kardinal Woelki, Erzbischof von Berlin

Pilger-Studienreisen nach Berlin/Potsdam


Edition Domspatz

Christa Meves, Michael Ragg: Es ist noch nicht zu spät! - Wege in eine lebenswerte Welt Christa Meves/Michael Ragg: Es ist noch nicht zu spät! - Neue Wege in eine lebenswerte Welt
Das Buch mit christlichen Lösungen für drängende Fragen unserer Gesellschaft.

Weitere Informationen...


Kontakt

Ragg's Domspatz GbR
Agentur für christliche Kultur
Inhaber: Michael und Vivian Ragg
Dammstraße 10, 88145 Opfenbach
Telefon: 0 83 85 / 9 24 83 37
Fax: 0 83 85 / 9 24 83 29
Mobil: 01 73 / 5 62 16 20
E-Post:

Bankverbindung:
Konto: 661124800;
Commerzbank, BLZ: 700 400 41


Michael Ragg


Michael Ragg